Title Image
Detail

{{VoteCtrl.total_votes}} {{( VoteCtrl.total_votes == 1 ) ? VoteCtrl.total_votes_singular : VoteCtrl.total_votes_plural}}

Die Votingphase ist zu Ende.

Brackweder Gymnasium

Wir für den Natur- und Artenschutz am BwG

Da wir an unserer Schule ein kleines Stück Natur schaffen wollten, haben wir, die Schüler aus der Schulgarten-AG, angefangen, unseren Schulgarten natur- und artenfreundlich zu gestalten. 2017 haben wir begonnen, zum einen ein Kräuterbeet anzulegen, Blumen für die Insekten einzusetzen und zum anderen den Schulgartenteich zu bepflanzen. In der Projektwoche haben wir eine Futterstelle für Vögel gebaut und einen kleinen Bachlauf angelegt. Das Bild zeigt die ersten Schritte auf unserem Weg zum naturnahen Schulgarten.

Für die nächsten Jahre haben wir uns viel vorgenommen. An unserer Schule gibt es viele große Blumenkästen, die nicht genutzt werden. Diese wollen wir insektenfreundlich gestalten. Für die Vögel wollen wir Nistkästen bauen und diese auf dem Schulgelände aufhängen. Für Frösche und Kröten soll der Teich weiter bepflanzt werden. Die Schulgarten-AG wünscht sich für die zukünftige Arbeit ein kleines Gewächshaus und der Bachlauf benötigt noch eine Pumpe.

Bisher hat uns der Förderverein finanziell unterstützt, damit wir Gartengeräte und Pflanzen kaufen konnten. Für die Umsetzung unserer weiteren Ideen benötigen wir zusätzliche finanzielle Mittel. Diese erhoffen wir uns durch eine erfolgreiche Teilnahme bei „BieleFriends“. Deshalb bitten wir um Ihre Stimme. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie für uns voten!

Jetzt teilen und Stimmen sammeln: