Title Image
Detail
{{VoteCtrl.total_votes}} {{( VoteCtrl.total_votes == 1 ) ? VoteCtrl.total_votes_singular : VoteCtrl.total_votes_plural}} Abstimmen
SMS-Abstimmung

Code anfordern

Bitte geben Sie Ihre Handynummer und den Sicherheitscode ein. Sie erhalten eine SMS mit dem Votingcode. Anschließend geben Sie diesen Code im unteren Feld ein.

Code

Bitte geben Sie die Zahlen ein.

Bitte geben Sie die Zahlen erneut ein.

Bestätigen Sie den SMS-Code

Raus aus der Schule – rein in den Acker. Mein Klassenraum ist auf dem Schelphof

Seit 15 Jahren findet eine Kooperation mit dem Naturpädagogischen Zentrum Schelphof und der Ernst-Hansen-Schule statt. In der Zeit von Frühjahr bis Herbst geht jeweils die 6. Klasse der Schule auf einen Bauernhof, um dort praktischen Unterricht auf Wiese und Feld durchzuführen. In der Schule findet dann kein Unterricht statt. Das Projekt »Raus aus der Schule – rein in den Acker« ist jetzt Teil der UN-Dekade »Biologische Vielfalt«. An 12 bis 15 Terminen, von April bis Oktober – jeweils von 09.00 Uhr bis ca. 13.00 Uhr – erfahren die SchülerInnen in diesem außerschulischen Lernort, wie gesunde Lebensmittel auf einem Bioland-Hof real produziert werden und was die Natur in der Umgebung an interessanten Erkundungsmöglichkeiten bietet. Das Anlegen, Pflegen und Bewirtschaften der verschiedenen Gartenflächen ist ein durchgängiger Schwerpunkt bei unseren Besuchen auf dem Schelphof. Zudem wird praktischer Klimaschutz betrieben. Neben diesen Schwerpunktthemen werden verschiedene Exkursionen in die weitreichenden Felder und Wiesen im unmittelbaren Umland durchgeführt. Auf Grund der vielfältigen Themen hier eine kurze beispielhafte Zusammenfassung der Unterrichtsthemen:

Naturrallye (Zeichnen von Pflanzen und Sträucher, Wiederfinden im Bestimmungsbuch, Pflanzen auf dem Ackerrandstreifen) // Gartentagebuch (ein Pflanzenplan für mein Gartenbeet) // Schädlinge und nützliche Insekten auf dem Beet // Insekten im Wald (Erkennen mit der Becherlupe und bestimmen im Buch) // Wie wird Gemüse, wie werden Kräuter geerntet? // Acker und Küchenkräuter zum Herstellen von Salat // Zubereitung des geernteten Gemüses, eine Suppe kochen // Ernten von Kartoffeln und kochen auf dem Feuer; einen Quark zubereiten mit verschiedenen Kräutern.

Bei dieser kurzen Übersicht wird deutlich, dass die Schüler sehr vielfältige Erfahrungen bei der Bestellung ihrer Ackerflächen machen. Zum WDR-Beitrag


auf Facebook teilen